Recherchereise für “Die 8 der Wege”

Das Kuratorenteam mit Guo Xiaoyan sowie den Berliner Kuratoren und Künstlern Thomas Eller und Andreas Schmid hat nach über 50 Atelier-Besuchen die Auswahl für “„Die 8 der Wege”“ getroffen.为了给8中可能路径备展,联合策展人郭晓彦,和来自柏林的艾墨思(Thomas Eller),施岸笛(Andreas Schmid)。他们共同访问了超过50个艺术工作室。

Andreas Schmid: Wir haben beide viele Freunde und Bekannte in China, die uns ihre Meinung gesagt haben. Da kommt natürlich auch meine lange Verbindung mit der kulturellen Szene zum Tragen. Wir haben für dieses Projekt acht renommierte junge wie ältere Kuratoren um Vorschläge als „”Nominatoren”“ gebeten. Viele Künstler und Künstlerinnen haben wir uns auch im Internet angesehen oder auch Kataloge durchgeschaut und uns informiert. Danach hatten wir eine Liste von über 70 Namen. Wir haben ca. 50 Ateliers besucht. Am Ende standen intensive Diskussionen und Gespräche unter uns drei Kuratoren. Wir wollen aber kein totales Potpourri zeigen quer durch alle künstlerische Gruppen, sondern einen uns sehr interessanten Ausschnitt, der in sich reich ist. Den Anspruch, einen Gesamtüberblick zu geben, halte ich für Hybris und nebenbei auch für wenig sinnvoll.” Recherche in Beijing, Oktober/November 2013, alle Fotos: © Thomas Eller THE_4067 THE_3959 THE_3938 THE_3928 THE_3878 THE_3845 THE_3833 THE_3827 THE_3733 THE_3715 THE_3635 THE_3633 THE_3591 THE_3573 THE_3567 THE_3566 THE_3564 THE_3553 THE_3544 THE_3527 THE_3525 THE_3512 THE_3509 THE_3458 THE_3443 THE_3392_01 THE_3350_01 THE_3330_01 THE_3293_01 THE_3288_01 THE_3281_01 THE_3277_01 THE_3268_01 THE_3022_01 THE_3018_02 THE_3010_02 THE_3008_01 THE_3005_02 THE_2984_01 THE_2973_01