Guo Xiaoyan, Kuratorin

guo

Guo Xiaoyan (© Thomas Eller)

“Die Ausstellung folgt den Gedankengängen und Entwürfen der Künstler in Peking und ihren Ansprüchen auf Zeitgenossenschaft und Relevanz”

“这次展览反映反映了北京艺术家的观念和设计,以及他们对时代的诉求和针对性” 郭晓彦,文化学者,策展人,民生现代美术馆策展人,在北京尤伦斯当代艺术中心前总策展人,

– Guo Xiaoyan, Kuratorin am Minsheng Art Museum, Shanghai und ehemalige Chief Curator am UCCA (Ullens Center for Contemporary Art), Peking Guo Xiaoyan ist Kuratorin, Kunstkritikerin und Kunstmanagerin. Von 2002 bis 2007 war sie stellvertretende Direktorin des Guangzhou Triennal Office am Guangdong Museum of Art. Sie war auch eine der Gründerinnen des „Shanghe Art Museum“ in Chengdu, des ersten gemeinnützigen Museums in China. 2007 wurde sie zur Kuratorin des Ullens Center for Contemporary Art (UCCA) ernannt. Von 2008 bis 2010 war sie Chefkuratorin des UCCA. Im Jahr 2005 war Guo Xiaoyan Ko-Kuratorin der 2. Guangzhou-Triennale und Mitorganisatorin des „D-Lab“ am Guangdong Museum of Art. Sie initiierte mehrere Forschungsprojekte zur zeitgenössischen Kunst und Einzelausstellungen. Zudem war sie Research Curator der 3. Guangzhou-Triennale. Seit ihrer Ernennung zur Chefkuratorin des UCCA 2008 widmet sich Guo Xiaoyan der wissenschaftlichen Begleitung und Unterstützung aufstrebender chinesischer Künstler der Gegenwart. 2008 kuratierte sie gemeinsam mit Jerome Sans und Kate Fowle „Our Future: The Guy & Myriam Ullens Foundation Collection“. 2009 war sie Ko-Kuratorin einer großen Ausstellungsreihe: „Qiu Zhije: Breaking through the Ice“ und „Breaking Forecast: 8 Key Figures of China’s New Generation Artists“. 2010 kuratierte sie gemeinsam mit Jerome Sans „Hometown Boy – Liu Xiadong Solo Exhibition.“ Seit 2010 ist Guo Xiaoyan stellvertretende Direktorin des Minsheng Art Museum und Chief Operating Officer von The Institute, das sich mit Forschungsprojekten und Ausstellungsplanung beschäftigt.

郭晓彦(女士)是一个多元化的,经验丰富的策划人。郭晓彦长期从事策展,艺术评论和艺术管理。郭晓彦是拓展中国艺术机构的先驱。从2002-07年,她担任广东美术馆广州三年展办公室副主任的位置。她也是中国第一个非营利性的博物馆“成都上河美术馆”的创始人之一。 2007年,她被选为尤伦斯当代艺术中心(UCCA)的策展人。从2008年到2010年,她曾担任尤伦斯当代艺术中心首席策展人。2005年任“第二届广州三年展”联合策展人,组织“三角洲实验室计划(D-Lab )”系列研讨活动。她发起了若干当代艺术研究项目和个展,她也是第三届广州三年展研究策展人。 自从2008年她被提名为尤伦斯当代艺术中心首席策展人,郭晓彦便开始致力于研究和支持新兴的中国当代艺术家。 2008年,与杰罗姆·桑斯 和凯特•富勒,共同策划的“我们的未来:尤伦斯基金会收藏展”。 2009年,她联合策展了一系列大型展览,“邱志杰:通过破冰”和“:中国的新一代艺术家的八个关键形象中坚”。 2010年,她与杰罗姆·桑斯 共同策划“老乡,刘小东个展”。自2010年以来,郭晓彦担任民生现代美术馆研究所的首席营运官,副主任,分管研究项目和规划项目。