Mythos „China Avantgarde“

Video: Andreas Schmid über die legendäre Berliner Schau 1993 im Haus der Kulturen der Welt

Die Ausstellung im Berliner Haus der Kulturen der Welt im Jahr 1993 wurde zur Initialzündung der Vermittlung chinesischer Gegenwartskunst im Westen. Im Gespräch erklärt unser Kurator Andreas Schmid, wie es zur Ausstellung kam, an welchen Ausstellungen er danach mit China-Bezug mitgewirkt hat und was ihm bei der neuen Ausstellung „Die 8 der Wege“ wichtig ist.

该展览于1993在柏林世界文化宫展出,是中国当代艺术在西方绽放的第一个火花。我们的联合策展人安德烈·施密德将介绍这次展览的背景以及和中国的渊源,特别是对于新的„8种可能路径“的重要性。